home

fit4future - Für eine Schule mit Bewegungs, Ernährungs- und Brainfitness

Die Kindheit und das Jugendalter sind für die Entwicklung gesundheitsbezogener Einstellungen eine zentrale Phase. Die in dieser Zeit erworbenen Verhaltensweisen – ob positiv oder negativ – beeinflussen die Gesundheitschancen ein Leben lang. Um präventiv wirken zu können, sollten gesundheitsfördernde Maßnahmen daher so früh wie möglich ansetzen.

Insbesondere im schulischen Setting haben die gesundheitlichen Bedingungen nicht nur Auswirkungen auf die Lebensqualität der einzelnen Schülerinnen und Schüler. Sie sind auch mitentscheidend dafür, mit welcher Qualität die Schule ihren Bildungs- und Erziehungsauftrag erfüllen kann. Das heißt, Gesundheitsförderung ist für die Schulen kein zusätzliches, vom Schulauftrag losgelöstes Aufgabenfeld. Vielmehr leistet sie einen Beitrag zum Erreichen von Bildungserfolgen und zur Schulqualität.

Um die Bildungs- und Gesundheitschancen von Kindern und Jugendlichen zu verbessern, reicht der Blick auf die Schülerinnen und Schüler allerdings nicht aus. Auch engagierte und gesunde Lehrkräfte, eine ausgewogene Verpflegung und angenehmen Räumlichkeiten, die ein konzentriertes Arbeiten ermöglichen, sind Voraussetzungen für eine leistungsstarke Schule.

fit4future ist ein Gesundheits- und Präventions-Programm der ClevenStiftung mit dem Ziel, die Lebensgewohnheiten und Lebensstile von Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren nachhaltig positiv zu beeinflussen. fit4future ist im Sinne des Präventionsgesetzes ein ganzheitliches Setting-Programm mit den Modulen Bewegung, Ernährung und Brainfitness sowie Verhältnisprävention/System Schule. Mit einer Vielfalt an Methoden, Medien und Materialien werden Grundund Förderschulen über drei Jahre unterstützt.

Quelle: https://www.fit-4-future.de/downloads/presse/pressetexte/hintergrund-fit4future.pdf

Unsere Schule ist seit dem Schuljahr 2016/17 aktiv dabei. Verantwortlich ist Frau Johanna Wenzl, unser fit4future-Coach.

 

Passende Meldungen zum Thema:
 

fit4future-Aktionstag bringt die Schüler mächtig in Bewegung

Ernährung, Bewegung und Brainfitness: Diese drei Themen werden für die fit4future-Schulen im Verlauf ihrer dreijährigen Teilnahme fester Bestandteil des Stundenplans. Nachdem im letzten Schuljahr der Aktionstag Ernährung stattgefunden hatte, stand dieses Mal die Bewegung ganz im Mittelpunkt.
Weiterlesen

 
Unsere Homepage verwendet Cookies. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Durch die weitere Nutzung unseres Angebotes stimmen Sie der dort beschriebenen Nutzung von Cookies auf unserer Homepage zu.